• Terra und Terra plus

    Paßt der Naturkind-Kinderwagen Terra in jedes Auto*?
     
    Genau dies wollen wir herausfinden!
    In dieser Rubrik werden wir nach und nach alle Autos* auflisten, bei denen wir bereits die Probe gemacht haben.
     
    Tipp zum Einladen in den Kofferraum:
    Wenn Sie das Dach Ihres Naturkind-Kinderwagens nicht nach hinten herunterdrücken, sondern nach vorne auf die Sitzfläche klappen, wird Ihr Naturkind-Kinderwagen um fast 15cm kürzer - evtl. sollten wir den Autotest mit dem Aygo auf diese Weise noch einmal wiederholen!
     
    Helfen Sie uns bei unserer "Autotest-Aktion" und Sie erhalten als kleines Danke-Schön einen babyträume-Warengutschein in Höhe von 5,-€:
    Diese Aktion gilt für alle Autos*, mit denen wir es noch nicht ausprobiert haben. Kommen Sie dazu bitte innerhalb unserer Öffnungszeiten zu unserem babyträume-Geschäft in Essen und wir probieren es gemeinsam aus.*
     
    naturkind-kinderwagen-im-auditt.jpg naturkind-kinderwagen-im-vw-polo.jpg
    Naturkind-Kinderwagen Terra im Audi TT                    Naturkind-Kinderwagen  Terra im VW Polo
     
     
     naturkind-kinderwagen-im-seat-leon.jpg
    Naturkind-Kinderwagen Terra im Seat Leon
     
     
     
    Autoliste:
     
    VW Polo:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) mit Tragenest hinein, wenn man das Dach nicht nach hinten sondern nach vorne auf die Sitzfläche klappt!
     
    Ford Fiesta:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern) mit Tragenest in den Ford Fiesta, wenn man das Dach nicht nach hinten sondern nach vorne klappt!
     
    Audi TT:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt zusammengeklappt auf allen 4 Rädern stehend hinein, wenn man das Dach nicht nach hinten sondern nach vorne auf die Sitzfläche klappt!
     
    Toyota Yaris:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern) hinein. Wenn die Rückbank etwas verschoben wird, geht es noch leichter und das Tragenest paßt ebenfalls hinein.
     
    VW Golf III:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) mit Tragenest hinein.
     
    VW Golf IV:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt zusammengeklappt perfekt sowohl hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) als auch normal (nicht hochgestellt) mit Tragenest hinein.
     
    Fiat Bravo:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) in den Kofferraum, wenn die Schiebestange Richtung Rückenlehne zeigt.
    Mini Cooper Clubman:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) in den Kofferraum, wenn die Schiebestange Richtung Rückenlehne zeigt.
     
    Renault Clio:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) in den Kofferraum, wenn die Räder Richtung Rückenlehne zeigen. Stellt man ihn anders herum hinein, müssen die oberen Räder abgenommen werden, was natürlich auch möglich ist.
     
    Seat Leon:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) mit Tragenest in den Kofferraum, wenn das Dach nach vorne auf das Tragenest geklappt wird.
     
    Mercedes CLK:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt ohne Räder (lassen sich ohne Werkzeug schnell abnehmen) mit Tragenest in den Kofferraum.
     
    Mercedes C-Klasse (normal, kein Kombi):
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt ohne Räder (lassen sich ohne Werkzeug schnell abnehmen) mit Tragenest in den Kofferraum.
    Mercedes C-Klasse Kombi:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt zusammengeklappt sowohl hochkant als auch normal samt Tragenest hinein - ganz wie Sie es wünschen.
     
    Opel Meriva:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt zusammengeklappt perfekt sowohl hochkant (seitlich auf 2 Rädern liegend) als auch normal (nicht hochgestellt) mit Tragenest hinein. Es ist so viel Platz vorhanden, dass man fast geneigt sein könnte, den Naturkind-Kinderwagen nicht zusammenzuklappen.
     
    Citroen Berlingo/Renault Kangoo/Peugeot Partner u.ä.:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt hier sogar aufgestellt (also nicht zusammengeklappt) hinein.
     
    Toyota Aygo:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt nur mit umgeklappter Rückbank hinein. Allerdings wurde dieser Test mit einem nach hinten geklappten Dach durchgeführt. Wir würden den Test gerne mit einem nach vorne auf die Sitzfläche geklappten Test wiederholen, doch läßt uns der Toyota-Händler dies leider nicht mehr testen. Wenn Sie also einen Toyota Aygo haben, so kommen Sie doch bitte zu unserem babyträume-Geschäft nach Essen. Wir probieren es gerne erneut aus und vergeben noch einen Warengutschein dafür!
     
    Ford Ka:
    Der Naturkind-Kinderwagen paßt nur mit umgeklappter Rückbank hinein.
     
     
     
     
    *In den Kofferraum von Kombis, Bussen, (Klein-)Transporter als auch Hochdachkombis wie z.B. Citroen Berlingo, Renault Kangoo etc. passen Naturkind-Kinderwagen selbstverständlich ebenso gut, wie auch alle anderen Kinderwagen. Für Autotypen, bie denen diese Frage schon vor dem Testen klar mit "JA!" benatwortet werden kann, gilt diese 5,-€-Gutschein-Aktion natürlich nicht.
    Natürlich können Sie aber trotzdem gerne zum Ausprobieren vorbei kommen um sich z.B. davon zu überzeugen, ob Ihr Hund oder ein Getränkekasten noch zusätzlich zum Naturkind-Kinderwagen in den Kofferraum paßt.