Naturkind-Kinderwagen Varius pro "Panther", Sportwagen

Artikelnummer: 1904-2200

Kategorie: Sportwagen


ab 699,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Direktversand durch den Hersteller)

Lieferstatus: wird für Sie hergestellt

Lieferzeit: 74 - 75 Werktage



Gestellfarbe

Bitte wählen Sie die gewünschte Gestellfarbe Ihres Naturkind-Kinderwagen Varius Pro: schwarz oder silber, jeweils pulverbeschichtet

Gestellfarbe
  • Gewicht: ca. 8,2 kg
    Packmaß: ca. 96 x 59 x 46 cm³

    empfohlenes Alter:
    ab der Geburt (mit Tragenest oder Babykorb, gegen Aufpreis)
    ohne Tragenest/Babykorb: 6 Monate bis ca. 2,5 Jahre

    Abstand Rad-Rad (außen):
    Länge: ca. 82 cm, Breite: ca. 59 cm
    Lenkbügelhöhe: variabel von ca. 71 cm bis 116 cm

  • Der Rahmen des Varius ist sehr leicht und robust - verwendet wird Almuminium. An Stellen, bei denen eine hohe Stabilität wichtig ist, wird zustäzlich eine hochwertige Cr-Mo Stahllegierung verwendet. 
  • Der höhenverstellbare Lenkbügel des Varius eignet sich sowohl für kleine als auch für große Eltern hervorragend. 
  • Beide Schwenkräder (vorne) sind mit einem Richtungsfeststeller ausgestattet
  • Unter der Sitzfläche des Varius befindet sich ein Einkaufskorb (max. Traglast beachten)
  • jldfhsdjkafhsdjkfhasdjkfhsdjkfhdjksfhasdjkfhasdjkfhsdjkfhsdjkfhsdjkalfhsdjklfhsdjklfhsdjklfhasdjkfhsdjklfhsdjklfhsdjkfhsdjkfhsd
  • Räder

    Bitte wählen Sie Ihr Wunschrad: Das Standard-Rad ist das Voll-Kunststoff-Rad, welches ohne Aufpreis erhältlich ist. Die Räder "Luft-Rad", "Comfort-Plus-Rad" und "Comfort-Soft-Rad" sind gegen einen Aufpreis statt der Standard-Räder erhältlich. Wenn Sie 2 Radsätze benötigen, können Sie auch ganze Sätze zusätzlich bestellen.

    Räder
    • Vollrad (Standardrad):
      wartungsfrei
      Abrieb der Laufläche läßt das Vollrad mit der Zeit unschön aussehen
      kleine Steine u.ä. setzen sich im Rad fest
      kann auch auf hellen Böden stehen
      im Vergleich zu den anderen Varius-Rädern härter

      Fake-Ventil:
      Sie sehen ein Ventil und wundern sich? Keine Sorge, es handelt sich nur um eine Atrappe. Sie müssen wirklich keine Pumpe griffbereit halten.
    • Aufpreis für 1 Satz Varius-Luftreifen (wartungsintensiv - regelmäßig Luftdruck prüfen! können Platten bekommen bei zu geringem/zu hohem Luftdruck*, duch Scherben, Dornen,etc.), (statt Vollräder), dürfen nicht auf hellem Boden abgestellt werden, Packmaß ändert sich leicht: das zusammengeklappte Gestell benötigt ca. 0,5cm mehr Platz in der Länge

      *Wieso der richtige Luftdruck wichtig ist:

      Bei zu niederigem Luftdruck schlingert der Schlauch im Mantel hin und her - er reibt sich auf, wird porös und undicht. Ebenfalls kann das Ventil durch einen wegen zu niedrigen Luftdruck rutschenden Schlauch abknicken und eine mögliche Ursache für (Schleich-)Platten werden.
      Bei zu hohem Luftdruck können der Mantel Schaden nehmen und im schlimmsten Fall sogar die Felge. Wenn eines von beiden kaputt geht, wird auch der Schlauch reißen.

      Bitte beachten Sie, dass Luft sich bei Kälte zusammenzieht und bei Hitze (z.B. im Auto in der prallen Sonne) ausdehnt. Was kann dies mit Ihren Luftreifen machen?
      Kein Schlauch - auch kein Fahrradschlauch - ist so dicht, dass nicht regelmäßig der Luftdruck geprüft werden müßte. Passionierte Fahrradfahrer prüfen den Luftdruck übrigens vor jeder Fahrt.
      Solange Sie nur Luft verlieren und der Schlauch dadurch porös wird, reicht ein Austausch des Schlauchs. Aber es ist wie oft im Leben: Regelmäßige Wartung führt zu längerer Lebendauer. Seltenere Überprüfung des Luftdrucks hingegen führt zu einem höheren Verschleiß und somit öfteren Nachkäufen. Fleiß zahlt sich also aus. ;-)
    • Aufpreis für 1 Satz Comfort-Soft-Räder (wartungsfrei, ähnliches Laufverhalten wie Lufträder), (statt Vollräder), dürfen nicht auf hellem Boden abgestellt werden.
      Vorteil des neuen (Ende 2017) Comfort-Soft-Rades sind die fast identischen Maße zum Standard-Rad - keine Probleme beim Packmaß oder mit ab- und zu festhängenden Vorderrädern beim Zusammenlegen oder Aufstellen!
    verlängerte Schiebestange

    Bitte wählen Sie nur dann einen dieser beiden Artikel aus, wenn Sie STATT der Standard-Varius-Schiebestange eine um ca. 5cm längere Schiebestange wünschen. Bitte wählen Sie ggf. die zu Ihrer gewählten Gestellfarbe farblich passende verlängerte Schiebestange aus. Bitte beachten Sie, dass sich natürlich auch das Packmaß leicht zu dem Packmaß mit Standardschiebestange ändert.

    verlängerte Schiebestange
    • Aufpreis für um 10cm verlängerte KiwaSchiebestange
    • Sie möchten eine längere Varius-Schiebestange?

      Unserer Meinung nach hat die Schiebestange eine prima Länge bzw. Höhe. Aber wenn Sie trotzdem Ihre Stange gegen eine längere ersetzt haben möchten, so haben Sie hiermit die Möglichkeit: 
      • um ca. 5cm längere Schiebestange STATT der Standard-Schiebestange
      • bedeutet mehr Platz für ein Kind, welches ggf. auf einem Buggyboard steht
      • für besonders große Eltern
      • nur für den Varius
      • bitte beachten: Hierdurch ändert sich natürlich auch das Packmaß des Kinderwagens leicht! Das Packmaß des Varius wird immer mit einer Standard-Schiebestange angegeben.

      Lieferumfang: STATT der Standard-Varius-Schiebestange wird die verlängerte Varius-Schiebestange an Ihrem Naturkind-Kinderwagen angebracht
      Farbe: schwarz (pulverbeschichtet)

    Babykorb
    Babykorb
    • Babykorb Panther für den Naturkind-Kinderwagen Vita + Varius

      Design: Panther
      Farben: schwarz

      Der Naturkind-Babykorb verwandelt Ihren Naturkind-Kinderwagen Varius oder Vita von einem Sportwagen in einen Erstlingswagen (nutzbar ab der Geburt).
      Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 7-9 Monate (max Gewicht des Babys: 9kg) 
      Lieferumfang: 1 Babykorb als Aufsatz für das Gestell des Naturkind-Kinderwagen Varius (nicht enthalten)
      inkl. Dach, Tragegriff und Babykorb-Überdecke

      Innenfläche: Länge: ca. 77cm, Breite: ca. 39cm
      Außenmaße: Länge ca. 84cm, Breite ca. 44cm
      Packhöhe: auf eine Höhe von ca. 16cm faltbar
      Gewicht: ca. 4,8kg

      kompatibel zu
      • Naturkind-Kinderwagen Vita
      • Naturkind-Kinderwagen Varius
      • Naturkind-Kinderwagen Varius pro

        Der Naturkind-Babykorb verwandelt Ihren Naturkind-Kinderwagen Varius von einem Sportwagen in einen Erstlingswagen (nutzbar ab der Geburt).

      Das geräumige Innenraumvolumen ist nicht nur im Winter von Vorteil sondern auch, wenn Sie ein großes Baby erwarten. Andererseits ist er im Vergleich zum alternativen Tragenest natürlich auch schwerer und sperriger.
       
      Stoffe:
      außen: 100% Baumwolle (kbA, Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      Füllung: 100% Wolle (kbT, Biowolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, Schurwolle)
      naturkind_kinderwagen-dach_hinten-k.jpg
      Der untere Dachteil des Babykorbs ist mit einem Mückennetz hinterlegt - prima für den Sommer

       
      Eine Entscheidungshilfe zur Frage Tragenest oder Babykorb?
      naturkind-tragenest-morgentau-k-2.jpg
      Naturkind-Kinderwagen-Tragenest
       
        Länge: ca. 82 cm
        Breite: ca. 34 cm
      Innenfläche:
        Länge: ca. 73 cm
        Breite: ca. 31 cm
      Gewicht: ca. 1,9 kg
       
       babykorb-buntspecht-naturkind-kinderwagen_k.jpg
      Naturkind-Kinderwagen-Babykorb
       
      inkl. Dach, Tragegriff und Babykorb-Überdecke
        Länge: ca. 84 cm
        Breite: ca. 44 cm
        auf eine Höhe von ca. 16cm faltbar
       
      Innenfläche:
        Länge: ca. 77 cm
        Breite: ca. 39 cm
      Gewicht: ca. 4,8 kg
       
       
       

      Eine häufig gestellte Kundenfrage:
      Passt ein Fußsack (nicht im Lieferumfang enthalten) zusätzlich in den Babykorb?

      Ja, er paßt hinein, muss aber am Fußende umgeschlagen werden und trägt natürlich auf. Je größer das Baby wird, desto enger wird es mit Fußsack im Babykorb.
      Bei kleinen Babys geht dies also sicher, doch wenn es eng wird, empfehlen wir für die restliche Nutzungszeit des Babykorbs auf entsprechend wärmere Kleidung und/oder eine warme Decke auszuweichen

      Auf den folgenden Fotos sehen Sie einen Naturkind-Kinderwagen-Fellfußsack in einem Tragenest. Das Tragenest ist schmaler als der Babykorb (s. Daten oben) und der Fellfußsack ist der dickere der beiden Naturkind-Kinderwagen-Fußsäcke.
      naturkind-kinderwagen-kundenfoto-8.jpg
      Sicher tragen Fußsäcke sowohl im Babykorb als auch im Tragenest auf und bewirken, dass Ihr Baby darin weniger Platz hat. Aber um die generelle Frage zu beantworten, ob ein Naturkind-Kinderwagen-Fußsack in den Babykorb oder das Tragenest paßt: JA!
      Allerdings muss der Fußsack etwas umgeschlagen werden, da er länger ist als Tragenest/Babykorb selbst.
      naturkind-kinderwagen-kundenfoto-7.jpg
       
      Felleinlage im Babykorb
      Eine Felleinlage paßt hervorragend in den Babykorb, ist aber nicht im Lieferumfang enthalten
      baby_im_babykorb_felleinlag-1m.jpg
       
    • Babykorb Nachtfalter für den Naturkind-Kinderwagen Vita + Varius

      Design: Nachtfalter
      Farben: schwarz + Flowers

      Der Naturkind-Babykorb verwandelt Ihren Naturkind-Kinderwagen Varius oder Vita von einem Sportwagen in einen Erstlingswagen (nutzbar ab der Geburt).
      Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 7-9 Monate (max Gewicht des Babys: 9kg) 
      Lieferumfang: 1 Babykorb als Aufsatz für das Gestell des Naturkind-Kinderwagen Varius (nicht enthalten)
      inkl. Dach, Tragegriff und Babykorb-Überdecke

      Innenfläche: Länge: ca. 77cm, Breite: ca. 39cm
      Außenmaße: Länge ca. 84cm, Breite ca. 44cm
      Packhöhe: auf eine Höhe von ca. 16cm faltbar
      Gewicht: ca. 4,8kg

      kompatibel zu
      • Naturkind-Kinderwagen Vita
      • Naturkind-Kinderwagen Varius
      • Naturkind-Kinderwagen Varius pro

        Der Naturkind-Babykorb verwandelt Ihren Naturkind-Kinderwagen Varius von einem Sportwagen in einen Erstlingswagen (nutzbar ab der Geburt).

      Das geräumige Innenraumvolumen ist nicht nur im Winter von Vorteil sondern auch, wenn Sie ein großes Baby erwarten. Andererseits ist er im Vergleich zum alternativen Tragenest natürlich auch schwerer und sperriger.
       
      Stoffe:
      außen: 100% Baumwolle (kbA, Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      Füllung: 100% Wolle (kbT, Biowolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, Schurwolle)
      naturkind_kinderwagen-dach_hinten-k.jpg
      Der untere Dachteil des Babykorbs ist mit einem Mückennetz hinterlegt - prima für den Sommer

       
      Eine Entscheidungshilfe zur Frage Tragenest oder Babykorb?
      naturkind-tragenest-morgentau-k-2.jpg
      Naturkind-Kinderwagen-Tragenest
       
        Länge: ca. 82 cm
        Breite: ca. 34 cm
      Innenfläche:
        Länge: ca. 73 cm
        Breite: ca. 31 cm
      Gewicht: ca. 1,9 kg
       
       babykorb-buntspecht-naturkind-kinderwagen_k.jpg
      Naturkind-Kinderwagen-Babykorb
       
      inkl. Dach, Tragegriff und Babykorb-Überdecke
        Länge: ca. 84 cm
        Breite: ca. 44 cm
        auf eine Höhe von ca. 16cm faltbar
       
      Innenfläche:
        Länge: ca. 77 cm
        Breite: ca. 39 cm
      Gewicht: ca. 4,8 kg
       
       
       

      Eine häufig gestellte Kundenfrage:
      Passt ein Fußsack (nicht im Lieferumfang enthalten) zusätzlich in den Babykorb?

      Ja, er paßt hinein, muss aber am Fußende umgeschlagen werden und trägt natürlich auf. Je größer das Baby wird, desto enger wird es mit Fußsack im Babykorb.
      Bei kleinen Babys geht dies also sicher, doch wenn es eng wird, empfehlen wir für die restliche Nutzungszeit des Babykorbs auf entsprechend wärmere Kleidung und/oder eine warme Decke auszuweichen

      Auf den folgenden Fotos sehen Sie einen Naturkind-Kinderwagen-Fellfußsack in einem Tragenest. Das Tragenest ist schmaler als der Babykorb (s. Daten oben) und der Fellfußsack ist der dickere der beiden Naturkind-Kinderwagen-Fußsäcke.
      naturkind-kinderwagen-kundenfoto-8.jpg
      Sicher tragen Fußsäcke sowohl im Babykorb als auch im Tragenest auf und bewirken, dass Ihr Baby darin weniger Platz hat. Aber um die generelle Frage zu beantworten, ob ein Naturkind-Kinderwagen-Fußsack in den Babykorb oder das Tragenest paßt: JA!
      Allerdings muss der Fußsack etwas umgeschlagen werden, da er länger ist als Tragenest/Babykorb selbst.
      naturkind-kinderwagen-kundenfoto-7.jpg
       
      Felleinlage im Babykorb
      Eine Felleinlage paßt hervorragend in den Babykorb, ist aber nicht im Lieferumfang enthalten
      baby_im_babykorb_felleinlag-1m.jpg
       
    Tragenest

    Bitte wählen Sie ggf. ein Tragenest im gewünschten Design. Mit dem Tragenest können Sie den Naturkind-Kinderwagen Varius ab der Geburt als Erstlingswagen nutzen (ca. 5-6 Monate, max bis 9kg):

    Tragenest
    • Tragenest "Panther" für Ihren Naturkind-Kinderwagen

      Design: Panther
      Farbe: uni-schwarz

      Innenfläche: Länge: ca. 73 cm, Breite: ca. 30 cm (im Kinderwagen wird es ja durch den Sportwagen seitlich begrenzt)
      Außenmaß: Länge: ca 78cm, Breite ca. 38cm (außerhalb des Kinderwagens stehend)
      Gewicht: ca. 1,9 kg
      • verwandelt den Naturkind-Sportwagen in einen Kinderwagen ab Geburt (für Babys bis ca 6 Monate)
      • später wie ein Sommer-Fußsack verwendbar (bis max 2,5 Jahre)
      • nachrüstbar mit einer Felleinlage oder einer waschbaren Einlage
      • mit integrierten Gurtschlitzen für Ihren Naturkind-Kinderwagen (nicht inkl.)
      • mit abnehmbaren (waschbaren) Tragegriffen
      • alle Stoffteile bei max 30°C im Wollwaschgang OHNE Schleudern waschbar* (s.Anleitung)

      Altersempfehlung: ab Geburt bis ca 6 Monate
      maximale Belastung: 9kg

      Durch das Naturkind-Kinderwagen-Tragenest wird Ihr Naturkind-Kinderwagen zum klassischen Kombi-Kinderwagen, welcher auch für Neugeborene und kleine Babys geeignet ist.

      Ihr Baby zieht aus dem Tragenest aus?
      Sobald das Tragenest als solches zu klein wird, wird es ähnlich einem Fußsack weiterverwendet (s. Bedienungsanleitung des Tragenests):
      1. seitliche Verstärkungen entsprechend der Tragenestanleitung herausnehmen
      2. Verstärkung und Matratze aus dem Boden des Tragenestes nehmen 
      3. Sicherheitsgurt durch die Gurtschlitze führen
      4. Tragenest-Fußsack an der Kinderwagenrückenlehne befestigen und schon kann das Tragenest ähnlich einem Fußsack weiterverwendet werden
      5. Von nun an muss das Baby im Kinderwagen angeschnallt werden!

      Langfristig werden Sie wahrscheinlich noch einen Fußsack hinzu kaufen, denn die Fußsäcke bieten zusätzliche Wärme (zusätzliches Plüschfutter oder gar mit Schaffell) und sind einfach praktisch.

      Stoffe und Füllmaterial des Tragenests sind mit denen des Naturkind-Kinderwagens identisch.
      Das Tragenest ist mit einer latexierten Kokosmatratze ausgestattet, die die Entwicklung der Wirbelsäule vor allem in den ersten Lebensmonaten des Babys unterstützt.
      Bei allen Versteifungen wird Naturholz (heimisches Erlenholz) verwendet.
      Als Füllmaterial wird reine Schurwolle (kbT = Bio-Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung) verwendet, welche vorgeschwaschen wurde, damit Sie den Bezug leichter waschen können.

      Stoffe:
      - außen 100% Baumwolle (kbA = Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllung: 100% Schurwolle (kbT = Bio-Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)

      von ganz klein bis schon ziemlich groß im Naturkind-Kinderwagen Tragenest:
      Fotos von echten Naturkindern im Naturkind-Tragenest sehen Sie unter dem folgenden Link: https://www.babytraeume.de/Kundenmeinungen

      Als Tragenest verwendet bietet es Ihrem Baby in den ersten Monaten nach der Geburt ein kuscheliges Plätzchen im Kinderwagen. Gefüttert und gepolstert mit natürlicher Schafschurwolle ist es schön weich und warm. Mit den praktischen (abnehmbaren und waschbaren) Tragegriffen kann es nach dem Ausflug mit in die Wohnung genommen werden. Natürlich wird es am Kinderwagen mehrfach gegen Herausfallen gesichert. Lesen Sie hierzu unbedingt vor der Nutzung die Anleitung, welche der Lieferung beiliegt.

      Materialien:

      - außen: 100% Baumwolle, kbA-Biobaumwolle (Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllmaterial: 100% Wolle, kbT-Bioschafschurwolle (Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)
      - Seitenstabilisierung: heimisches Erlenholz (Naturholz)
      - Matratzenkern: latexierter Kokos

      Bitte bedenken Sie: Eine zusätzliche Isolierung nach unten bietet die Korkschicht auf der gesamten Sitz-/Liegefläche Ihres Naturkind-Kinderwagen-Sportwagens (nicht im Preis inkl., muß ggf. hinzugekauft werden)

    • Tragenest "Nachtfalter" für Ihren Naturkind-Kinderwagen

      Design: Nachtfalter
      Farbe: schwarz mit Flowers 

      Innenfläche: Länge: ca. 73 cm, Breite: ca. 30 cm (im Kinderwagen wird es ja durch den Sportwagen seitlich begrenzt)
      Außenmaß: Länge: ca 78cm, Breite ca. 38cm (außerhalb des Kinderwagens stehend)
      Gewicht: ca. 1,9 kg
      • verwandelt den Naturkind-Sportwagen in einen Kinderwagen ab Geburt (für Babys bis ca 6 Monate)
      • später wie ein Sommer-Fußsack verwendbar (bis max 2,5 Jahre)
      • nachrüstbar mit einer Felleinlage oder einer waschbaren Einlage
      • mit integrierten Gurtschlitzen für Ihren Naturkind-Kinderwagen (nicht inkl.)
      • mit abnehmbaren (waschbaren) Tragegriffen
      • alle Stoffteile bei max 30°C im Wollwaschgang OHNE Schleudern waschbar* (s.Anleitung)

      Altersempfehlung: ab Geburt bis ca 6 Monate
      maximale Belastung: 9kg

      Durch das Naturkind-Kinderwagen-Tragenest wird Ihr Naturkind-Kinderwagen zum klassischen Kombi-Kinderwagen, welcher auch für Neugeborene und kleine Babys geeignet ist.

      Ihr Baby zieht aus dem Tragenest aus?
      Sobald das Tragenest als solches zu klein wird, wird es ähnlich einem Fußsack weiterverwendet (s. Bedienungsanleitung des Tragenests):
      1. seitliche Verstärkungen entsprechend der Tragenestanleitung herausnehmen
      2. Verstärkung und Matratze aus dem Boden des Tragenestes nehmen 
      3. Sicherheitsgurt durch die Gurtschlitze führen
      4. Tragenest-Fußsack an der Kinderwagenrückenlehne befestigen und schon kann das Tragenest ähnlich einem Fußsack weiterverwendet werden
      5. Von nun an muss das Baby im Kinderwagen angeschnallt werden!

      Langfristig werden Sie wahrscheinlich noch einen Fußsack hinzu kaufen, denn die Fußsäcke bieten zusätzliche Wärme (zusätzliches Plüschfutter oder gar mit Schaffell) und sind einfach praktisch.

      Stoffe und Füllmaterial des Tragenests sind mit denen des Naturkind-Kinderwagens identisch.
      Das Tragenest ist mit einer latexierten Kokosmatratze ausgestattet, die die Entwicklung der Wirbelsäule vor allem in den ersten Lebensmonaten des Babys unterstützt.
      Bei allen Versteifungen wird Naturholz (heimisches Erlenholz) verwendet.
      Als Füllmaterial wird reine Schurwolle (kbT = Bio-Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung) verwendet, welche vorgeschwaschen wurde, damit Sie den Bezug leichter waschen können.

      Stoffe:
      - außen 100% Baumwolle (kbA = Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllung: 100% Schurwolle (kbT = Bio-Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)

      von ganz klein bis schon ziemlich groß im Naturkind-Kinderwagen Tragenest:
      Fotos von echten Naturkindern im Naturkind-Tragenest sehen Sie unter dem folgenden Link: https://www.babytraeume.de/Kundenmeinungen

      Als Tragenest verwendet bietet es Ihrem Baby in den ersten Monaten nach der Geburt ein kuscheliges Plätzchen im Kinderwagen. Gefüttert und gepolstert mit natürlicher Schafschurwolle ist es schön weich und warm. Mit den praktischen (abnehmbaren und waschbaren) Tragegriffen kann es nach dem Ausflug mit in die Wohnung genommen werden. Natürlich wird es am Kinderwagen mehrfach gegen Herausfallen gesichert. Lesen Sie hierzu unbedingt vor der Nutzung die Anleitung, welche der Lieferung beiliegt.

      Materialien:

      - außen: 100% Baumwolle, kbA-Biobaumwolle (Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllmaterial: 100% Wolle, kbT-Bioschafschurwolle (Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)
      - Seitenstabilisierung: heimisches Erlenholz (Naturholz)
      - Matratzenkern: latexierter Kokos

      Bitte bedenken Sie: Eine zusätzliche Isolierung nach unten bietet die Korkschicht auf der gesamten Sitz-/Liegefläche Ihres Naturkind-Kinderwagen-Sportwagens (nicht im Preis inkl., muß ggf. hinzugekauft werden)

    • Tragenest "Pinguin" für Ihren Naturkind-Kinderwagen

      Design: Pinguin
      Farbe: schwarz mit grau meliert 

      Innenfläche: Länge: ca. 73 cm, Breite: ca. 30 cm (im Kinderwagen wird es ja durch den Sportwagen seitlich begrenzt)
      Außenmaß: Länge: ca 78cm, Breite ca. 38cm (außerhalb des Kinderwagens stehend)
      Gewicht: ca. 1,9 kg
      • verwandelt den Naturkind-Sportwagen in einen Kinderwagen ab Geburt (für Babys bis ca 6 Monate)
      • später wie ein Sommer-Fußsack verwendbar (bis max 2,5 Jahre)
      • nachrüstbar mit einer Felleinlage oder einer waschbaren Einlage
      • mit integrierten Gurtschlitzen für Ihren Naturkind-Kinderwagen (nicht inkl.)
      • mit abnehmbaren (waschbaren) Tragegriffen
      • alle Stoffteile bei max 30°C im Wollwaschgang OHNE Schleudern waschbar* (s.Anleitung)

      Altersempfehlung: ab Geburt bis ca 6 Monate
      maximale Belastung: 9kg

      Durch das Naturkind-Kinderwagen-Tragenest wird Ihr Naturkind-Kinderwagen zum klassischen Kombi-Kinderwagen, welcher auch für Neugeborene und kleine Babys geeignet ist.

      Ihr Baby zieht aus dem Tragenest aus?
      Sobald das Tragenest als solches zu klein wird, wird es ähnlich einem Fußsack weiterverwendet (s. Bedienungsanleitung des Tragenests):
      1. seitliche Verstärkungen entsprechend der Tragenestanleitung herausnehmen
      2. Verstärkung und Matratze aus dem Boden des Tragenestes nehmen 
      3. Sicherheitsgurt durch die Gurtschlitze führen
      4. Tragenest-Fußsack an der Kinderwagenrückenlehne befestigen und schon kann das Tragenest ähnlich einem Fußsack weiterverwendet werden
      5. Von nun an muss das Baby im Kinderwagen angeschnallt werden!

      Langfristig werden Sie wahrscheinlich noch einen Fußsack hinzu kaufen, denn die Fußsäcke bieten zusätzliche Wärme (zusätzliches Plüschfutter oder gar mit Schaffell) und sind einfach praktisch.

      Stoffe und Füllmaterial des Tragenests sind mit denen des Naturkind-Kinderwagens identisch.
      Das Tragenest ist mit einer latexierten Kokosmatratze ausgestattet, die die Entwicklung der Wirbelsäule vor allem in den ersten Lebensmonaten des Babys unterstützt.
      Bei allen Versteifungen wird Naturholz (heimisches Erlenholz) verwendet.
      Als Füllmaterial wird reine Schurwolle (kbT = Bio-Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung) verwendet, welche vorgeschwaschen wurde, damit Sie den Bezug leichter waschen können.

      Stoffe:
      - außen 100% Baumwolle (kbA = Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllung: 100% Schurwolle (kbT = Bio-Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)

      von ganz klein bis schon ziemlich groß im Naturkind-Kinderwagen Tragenest:
      Fotos von echten Naturkindern im Naturkind-Tragenest sehen Sie unter dem folgenden Link: https://www.babytraeume.de/Kundenmeinungen

      Als Tragenest verwendet bietet es Ihrem Baby in den ersten Monaten nach der Geburt ein kuscheliges Plätzchen im Kinderwagen. Gefüttert und gepolstert mit natürlicher Schafschurwolle ist es schön weich und warm. Mit den praktischen (abnehmbaren und waschbaren) Tragegriffen kann es nach dem Ausflug mit in die Wohnung genommen werden. Natürlich wird es am Kinderwagen mehrfach gegen Herausfallen gesichert. Lesen Sie hierzu unbedingt vor der Nutzung die Anleitung, welche der Lieferung beiliegt.

      Materialien:

      - außen: 100% Baumwolle, kbA-Biobaumwolle (Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllmaterial: 100% Wolle, kbT-Bioschafschurwolle (Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)
      - Seitenstabilisierung: heimisches Erlenholz (Naturholz)
      - Matratzenkern: latexierter Kokos

      Bitte bedenken Sie: Eine zusätzliche Isolierung nach unten bietet die Korkschicht auf der gesamten Sitz-/Liegefläche Ihres Naturkind-Kinderwagen-Sportwagens (nicht im Preis inkl., muß ggf. hinzugekauft werden)

    • Tragenest "Siebenschläfer" für Ihren Naturkind-Kinderwagen

      Design: Siebenschläfer
      Farbe: grau meliert 

      Innenfläche: Länge: ca. 73 cm, Breite: ca. 30 cm (im Kinderwagen wird es ja durch den Sportwagen seitlich begrenzt)
      Außenmaß: Länge: ca 78cm, Breite ca. 38cm (außerhalb des Kinderwagens stehend)
      Gewicht: ca. 1,9 kg
      • verwandelt den Naturkind-Sportwagen in einen Kinderwagen ab Geburt (für Babys bis ca 6 Monate)
      • später wie ein Sommer-Fußsack verwendbar (bis max 2,5 Jahre)
      • nachrüstbar mit einer Felleinlage oder einer waschbaren Einlage
      • mit integrierten Gurtschlitzen für Ihren Naturkind-Kinderwagen (nicht inkl.)
      • mit abnehmbaren (waschbaren) Tragegriffen
      • alle Stoffteile bei max 30°C im Wollwaschgang OHNE Schleudern waschbar* (s.Anleitung)

      Altersempfehlung: ab Geburt bis ca 6 Monate
      maximale Belastung: 9kg

      Durch das Naturkind-Kinderwagen-Tragenest wird Ihr Naturkind-Kinderwagen zum klassischen Kombi-Kinderwagen, welcher auch für Neugeborene und kleine Babys geeignet ist.

      Ihr Baby zieht aus dem Tragenest aus?
      Sobald das Tragenest als solches zu klein wird, wird es ähnlich einem Fußsack weiterverwendet (s. Bedienungsanleitung des Tragenests):
      1. seitliche Verstärkungen entsprechend der Tragenestanleitung herausnehmen
      2. Verstärkung und Matratze aus dem Boden des Tragenestes nehmen 
      3. Sicherheitsgurt durch die Gurtschlitze führen
      4. Tragenest-Fußsack an der Kinderwagenrückenlehne befestigen und schon kann das Tragenest ähnlich einem Fußsack weiterverwendet werden
      5. Von nun an muss das Baby im Kinderwagen angeschnallt werden!

      Langfristig werden Sie wahrscheinlich noch einen Fußsack hinzu kaufen, denn die Fußsäcke bieten zusätzliche Wärme (zusätzliches Plüschfutter oder gar mit Schaffell) und sind einfach praktisch.

      Stoffe und Füllmaterial des Tragenests sind mit denen des Naturkind-Kinderwagens identisch.
      Das Tragenest ist mit einer latexierten Kokosmatratze ausgestattet, die die Entwicklung der Wirbelsäule vor allem in den ersten Lebensmonaten des Babys unterstützt.
      Bei allen Versteifungen wird Naturholz (heimisches Erlenholz) verwendet.
      Als Füllmaterial wird reine Schurwolle (kbT = Bio-Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung) verwendet, welche vorgeschwaschen wurde, damit Sie den Bezug leichter waschen können.

      Stoffe:
      - außen 100% Baumwolle (kbA = Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllung: 100% Schurwolle (kbT = Bio-Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)

      von ganz klein bis schon ziemlich groß im Naturkind-Kinderwagen Tragenest:
      Fotos von echten Naturkindern im Naturkind-Tragenest sehen Sie unter dem folgenden Link: https://www.babytraeume.de/Kundenmeinungen

      Als Tragenest verwendet bietet es Ihrem Baby in den ersten Monaten nach der Geburt ein kuscheliges Plätzchen im Kinderwagen. Gefüttert und gepolstert mit natürlicher Schafschurwolle ist es schön weich und warm. Mit den praktischen (abnehmbaren und waschbaren) Tragegriffen kann es nach dem Ausflug mit in die Wohnung genommen werden. Natürlich wird es am Kinderwagen mehrfach gegen Herausfallen gesichert. Lesen Sie hierzu unbedingt vor der Nutzung die Anleitung, welche der Lieferung beiliegt.

      Materialien:

      - außen: 100% Baumwolle, kbA-Biobaumwolle (Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
      - Füllmaterial: 100% Wolle, kbT-Bioschafschurwolle (Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung)
      - Seitenstabilisierung: heimisches Erlenholz (Naturholz)
      - Matratzenkern: latexierter Kokos

      Bitte bedenken Sie: Eine zusätzliche Isolierung nach unten bietet die Korkschicht auf der gesamten Sitz-/Liegefläche Ihres Naturkind-Kinderwagen-Sportwagens (nicht im Preis inkl., muß ggf. hinzugekauft werden)

    Fußsack

    Bitte wählen Sie ggf. noch einen Fußsack aus. Der Kombi-Fußsack ist für fast alle Jahreszeiten geeignet, nur an heißen Tagen werden Sie ihn sicher nicht einsetzen. Er punktet vor allem durch den auszippbaren Baumwollplüsch. Der Fellfußsack ist deutlich dichter und wärmer, allerdings nicht über das ganze Jahr einsetzbar.

    Fußsack
    • passend zu Ihrem Naturkind-Kinderwagen außen: 100% Baumwolle (kbA = Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau), Füllung: Wolle (kbT = Bioschurwolle), Lieferumfang: 1 Fußsack (ohne Kinderwagen!)
    • passend zu Ihrem Naturkind-Kinderwagen außen: 100% Baumwolle (kbA = Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau), Füllung: Wolle (kbT = Bioschurwolle), Lieferumfang: 1 Fußsack (ohne Kinderwagen!)
    Wickeltasche oder -rucksack

    wählen Sie ggf. noch eine Wickeltasche oder einen Wickelrucksack aus:

    Wickeltasche oder -rucksack
    • Wickeltasche "MAXI + gesticktes Logo"
    • Wickeltasche "MAXI + gesticktes Logo"
    • Wickel-Rucksack, salbei, unifarben - passend zum Waldmeister
    Sonnenschutz

    Bitte wählen Sie ggf. ein Sonnensegel oder Sonnenschirm für Ihren Naturkind-Kinderwagen.
    Wir empfehlen Ihnen dringend, einen möglichst dunklen Sonnenschutz zu wählen, denn es gilt: Je dunkler die Farbe, desto höher der Sonnenschutz! Ideal ist also schwarz. Den geringsten UV-Schutz bieten helle Farben wie hellbeige, weiß etc.

    Sonnenschutz
    • passend zu Ihrem Naturkind-Kinderwagen im Wunschdesign, Lieferzeit s. Langtext! - unifarben - Schirmbespannung: 100% Baumwolle (kbA = Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
    • Sonnenschutz durch Sonnensegel aus 100% Baumwolle (kbA=Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau) - Sonnenschutz für den Kinderwagen ganz ohne Chemie, Lieferung ohne KiWa! passend zu Naturkind-Kinderwagen
    Regenschutz und Mückennetz

    Bitte wählen Sie ggf. einen Regenschutz (empfohlen) und einen Mückenschutz für Ihren Naturkind-Kinderwagen. Bitte bedenken Sie: Der Kinderwagen perlt nicht ab - auf eine chemische Ausrüstung wurde zum Wohle des Babys verzichtet. Aber selbst wenn der Kinderwagen imprägniert wäre, würde doch ohne Regenschutz in Form einer Haube das Baby bei Regen nass werden... Wenn Sie also möchten, dass das Baby auch bei Regen trocken bleibt, dann brauchen Sie den Regenschutz.

    Regenschutz und Mückennetz
    • Kinderwagen-Mückennetz aus Baumwolle

      Haben Sie im Handel bislang nur Mückennetze aus Kunstfaser gefunden?
      Dann ist unser Mückennetz aus Baumwolle für alle Naturkind-Kinderwagen Ihr Treffer!

      • 100% Baumwolle
      • luftig - ja
      • Mücken - nein!
      • bitte achten Sie auf eine gute Befestigung, um Insekten wirklich draußen zu halten

      kompatibel zu:
      Naturkind-Kinderwagen Terra
      Naturkind-Kinderwagen Terra plus
      Naturkind-Kinderwagen Varius
      Naturkind-Kinderwagen Varius pro
      Naturkind-Kinderwagen Vita
      Naturkind-Kinderwagen Lux

      Material: 100% Baumwolle
      für alle aktuellen Naturkind-Kinderwagen passend
      Lieferumfang: 1 Mückennetz OHNE Kinderwagen + ohne Sitz
      Wäsche: Bitte unbedingt in einem Wäschesack waschen!

    Einlagen

    Bitte wählen Sie ggf. eine Einlage für Babykorb oder Tragenest

    Einlagen
    • nicht nur für alle Naturkind-Kinderwagen, Lieferumfang: 1 Lammfelleinlage (ohne Tragenest/Babykorb!), echtes Lammfell mit einem Rücken aus 100% Baumwolle (kbA = Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
    • optionales Zubehör für Ihren Naturkind-Kinderwagen, zum Einlegen in das Naturkind-Kinderwagen-Tragenest sowie in den Babykorb, außen 100% Baumwolle (kbA), innen 100% Wolle (kbT); Wollwäsche bei 30°C, nicht schleudern, kein Trockner!, Lieferumfang: 1 Stück
    Ihre Konfiguration
    Der variable Kinderwagen für die Stadt:
     
    Naturkind-Kinderwagen Varius Panther
    Farbe: schwarz

    Stoffe:
    außen: 100% Baumwolle (kbA, Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau)
    Füllung: 100% Wolle (kbT, Biowolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, Schurwolle)

    1 Gestell für (fast) alle Fälle:
    Nutzen Sie den Naturkind-Kinderwagen Varius als

    Sportwagen (Grundausstattung) für 1 Kind ab ca. 6 Monate
    mit dem Babykorb (gegen Aufpreis) als Erstlingskinderwagen für 1 Kind ab Geburt bis 7/9 Monate (max. 9kg Traglast) + Sportwagenaufsatz
    mit einem Tragenest (gegen Aufpreis) als Erstlingskinderwagen für 1 Kind ab Geburt bis ca. 5/6 Monate (max. 9kg Traglast) + Sportwagenaufsatz
    Lieferumfang:
    Gestell (nach Wahl schwarz oder grau, pulverbeschichtet)
    Varius-Sportwagen für 1 Kind mit Sitz-/Lehnenbezug + Gurtpolster
    Dach 
    Spielbügel mit Bezug
    4 Vollräder (2 davon schwenkbar, andere Räder gegen Aufpreis)
    gegen Aufpreis: 1 Tragenest, 1 Babykorb (Hartschale) oder weiteres Zubehör erhältlich
     
    Gewicht:
    Gestell: ca. 8,2 kg
    Sportwagenaufsatz: ca. 5,3 kg
    Babykorb: ca. 4,8 kg
    Tragenest: ca. 1,9 kg
    Packmaß:
    Gestell ca. 96 x 59 x 46 cm³
    Sportwagenaufsatz ca. 72 x 45 x 26 cm³
    Abstand Rad-Rad (außen): Länge: ca. 82 cm, Breite: ca. 59 cm
    Liegefläche: Länge ca. 88 cm, Breite ca. 32 cm
    Abstand der Liegefläche zum Boden: ca. 52 cm
    Lenkbügelhöhe: variabel von ca. 71 cm bis 116 cm

    Der Naturkind-Kinderwagen Varius ist leicht und wendig aufgrund der beiden Schwenkräder. Einer seiner größten Vorteile, die leichte Wendigkeit, spielt er auf allen glatten Böden wie asphaltierten Wegen oder in Einkaufszentren hervorragend aus. So können Sie jede noch so enge Kurve ganz entspannt nehmen.
    Natürlich lassen sich die Schwenkräder auch feststellen, so dass Sie auch Hindernisse wie z.B. unebene Wege und Kopfsteinpflaster mit dem Naturkind-Kinderwagen Varius bewältigen können.
    Bitte beachten: Der Varius ist nicht zum joggen, Inline-Skaten o.ä. geeignet.
     
    Zudem zeichnet sich der Naturkind-Kinderwagen Varius besonders dadurch aus, dass er so variabel zusammengestellt werden kann. Entscheiden Sie selbst, wie Sie ihn nutzen möchten!
     
     
    Wählen Sie zwischen der Ausstattung als
    - reinem Varius-Sportwagen (Grundausstattung)
    - klassischem Kinderwagen mit großzügigem Babykorb (gegen Aufpreis) und Sportwagenaufsatz
    - klassischem Kinderwagen mit leichterem Tragenest (gegen Aufpreis) und Sportwagenaufsatz
     
    Im Naturkind-Kinderwagen Varius  Siebenschläfer kommt Ihr Baby nur mit Stoffen und Füllmaterialien aus Naturmaterialien in Berührung. Zudem zeichnen sich die Naturkind-Kinderwagen-Varius-Gestelle auch durch solide Verarbeitung und praktischen Komfort aus.
     
    Bald schon werden Sie die folgenden Vorteile Ihres Naturkind-Kinderwagens Varius Siebenschläfer zu schätzen wissen:
    • Der Rahmen des Varius ist sehr leicht und robust - verwendet wird Almuminium. An Stellen, bei denen eine hohe Stabilität wichtig ist, wird zustäzlich eine hochwertige Cr-Mo Stahllegierung verwendet. 
    • Variable Zusammenstellung des Varius-Gestells
    • Der Babykorb (Hartschale) des Varius ist faltbar und bei einer sehr großen Liegefläche dennoch relativ leicht.
    • Alternativ können Sie für die Nutzung als Erstlingswagen auch das leichtere Tragenest für den Varius auswählen
    • Der höhenverstellbare Lenkbügel des Varius eignet sich sowohl für kleine als auch für große Eltern hervorragend. 
    • Beide Schwenkräder sind mit einem Richtungsfeststeller sowie einer Bremse ausgestattet
    • Unter der Sitzfläche des Varius befindet sich ein großer Einkaufskorb
    • Der Naturkind-Kinderwagen Varius hat einen Herausfallschutz
    • Die Rückenlehne des Varius ist 5fach verstellbar
    • Die Fußstütze ist verstellbar
    • Die Räder des Varius sind kugelgelagert und bieten somit einen ruhigen Lauf
    • Transportsicherung: JA
    • EN-Norm 1888:  JA
      
    Überzeugende Details des Naturkind-Kinderwagens Varius:
     
    Sie haben Ihr Baby im Blickfeld:
    Durch das Sichtfenster des Naturkind-Kinderwagens Varius haben Sie jederzeit die Möglichkeit nachzusehen, ob es Ihrem Fahrgast gut geht. Zusätzlich ist ein großes Mückennetz im Rückteil integriert.
     
    "Hinten offen" im Sommer - luftig auch bei der Nutzung des Babykorbs:
    An besonders heißen Tagen können Sie den hinteren/unteren Teil des Varius-Daches öffnen. Dahinter versteckt liegt ein Mückennetz aus gestärkter Baumwolle. So kann die Luft auch dann besser zirkulieren, wenn sie quasi steht. Ihr Liebling verspürt so etwas Linderung, da im Varius kein Hitzestau entstehen kann.
    An kalten und windigen Tagen lassen Sie hingegen genau diesen Teil des Daches bitte geschlossen - so können Sie Ihr Baby vor Zugluft schützen.
     
    Praktische Tasche:
    Die praktische Tache am hinteren Varius-Dachteil werden Sie sicher oft nutzen - evtl. für einen Regenschutz?
     
     
    drehbare Aufsätze:
    Sowohl der Sportwagenaufsatz des Varius als auch der Babykorb können in beide Richtungen befestigt werden. So können Sie selbst entscheiden, ob Ihr Baby zu Ihnen oder in Fahrtrichtung schauen soll bzw. darf. So können Sie alters- und bedarfsgerecht entscheiden, was in der aktuellen Situation besonders sinnvoll ist.
    viel Platz:
    Der große (Einkaufs-)Korb des Varius bietet Ihnen viel Platz für ihren Alltag. Bitte nicht überladen!
     
    Fahrvergnügen:
    Die beiden großen Räder bieten auf fast jedem Untergrund ein ausgezeichnetes Fahrverhalten. Die Varius-Schwenkräder können Sie mit einem Handgriff lösen oder fixieren. Selbstverständlich können Sie sie auch bremsen.


    Schwenkräder:

    Die Wendigkeit der Varius-Schwenkräder (Vollräder) ist einstellbar.
    Wählen Sie, ob Sie mit Ihrem Naturkind-Kinderwagen Varius starr geradeaus oder lieber ganz leicht und wendig um die engste Kurve fahren möchten.
    Mit je einem Handgriff lassen sich beide Schwenkräder ganz einfach und schnell fixieren oder lösen. 
     
    Die Wahl des Kinderwagenrads - Vollrad, Comfort-plus-Rad oder Luftrad:
     
    Gegen einen Aufpreis erhalten Sie statt der 4 Vollräder 4 Lufträder für Ihren Varius. Lufträder sind wie Fahrradreifen aufgebaut. Platten (nur beim Luftrad möglich) sind wie beim Fahrradfahren idR kein Reklamationsgrund sondern werden durch Glasscherben, Nägeln o.ä. auf den Wegen verursacht. Schläuche für Ihren Naturkind-Kinderwagen Varius erhalten Sie bei babytraeume.de oder im Fahrradgeschäft in Ihrer Nähe.

    wartungsfrei:
    Vollräder + Comfort-plus-Räder kommen ohne Schläuche aus und erleiden keinen Platten. Die Vollräder sind als Standardräder im Lieferumfang des Varius-Sportwagens enthalten, reiben sich jedoch im Lauf der Zeit ab.
    Die Comfort-plus-Räder sind ebenfalls wartungsfrei, bieten aber Laufeigenschaften, welche den Lufträdern sehr nahe kommen.

    Comfort-plüs-Räder als auch Lufträder sollten nicht auf hellen Böden abgestellt werden.
    Gestellfarbe:
    Wählen Sie zwischen einem silbergrauen und einem schwarzen Naturkind-Kinderwagen Varius-Gestell

    Platzsparend:
    Der Naturkind-Kinderwagen Varius kann sich ganz klein machen und findet somit in den meisten Kofferräumen leicht Platz.

    Sie lehnen Schadstoffe im Kinderwagen ab und suchen einen schadstofffreien Kinderwagen?
     
    In sämtlichen Naturkind-Kinderwagen kommt Ihr Baby nur mit Stoffen aus Naturmaterialien in Berührung. Die Modelle zeichnen sich aber weiterhin durch solide Verarbeitung sowie praktischen Komfort aus.
    Die kuscheligen Naturkind-Kinderwagen-Tragenester (gegen Aufpreis) schonen
     die Wirbelsäule des kleinen Erdenbürgers und sorgen dafür, dass Ihr Baby sich geschützt und geborgen fühlt.
    Der Babykorb bietet einen deutlich größeren Innraum als das Tragenest, ist jedoch auch etwas schwerer.
     
     
    Die Naturkind-Kinderwagen Varius bestehen ebenso wie die übrigen Naturkind-Kinderwagen - neben dem Gestell - aus folgenden natürlich ökologischen Materialien, was besonders wichtig ist, da die Kleinen z.B. die Gurtpolster besonders gerne anlutschen:
     
    - 100% Bio-Baumwolle (kbA = aus kontrolliert biologischem Anbau, waschmaschinenwaschbar)
    - 100% Bio-Schurwolle (kbT = aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, vorgewaschen, daher waschmaschinenwaschbar)
    - Kork (als Wärmeisolierung der Sitz- und Liegefläche sowie für die Griffe)
    - Naturholz (aus heimischem Anbau, keine Spanplatten!)
    - Kokos-Latex für die Matratze

    gegen Aufpreis erhältliches Zubehör:
     
    Naturkind-Kinderwagen-Tragenest
     
      Länge: ca. 82 cm
      Breite: ca. 34 cm
    Innenfläche:
      Länge: ca. 73 cm
      Breite: ca. 31 cm
    Gewicht: ca. 1,9 kg
    Varius-Sportwagen + Tragenest = Erstlingswagen
    Varius-Sportwagen + Babykorb  = Erstlingswagen
     
    Diese beiden farblich jeweils passenden Zubehörteile (gegen Aufpreis) verwandeln Ihren Naturkind-Kinderwagen Varius von einem Sportwagen in einen Erstlingswagen (nutzbar ab der Geburt) - Sie haben die Qual der Wahl!
     
     
     
     
    Naturkind-Kinderwagen-Babykorb
     
    inkl. Dach, Tragegriffe und Babykorb-Überdecke
      Länge: ca. 84 cm
      Breite: ca. 44 cm
      auf eine Höhe von ca. 16cm faltbar
     
    Innenfläche:
      Länge: ca. 77 cm
      Breite: ca. 39 cm
    Gewicht: ca. 4,8 kg
     
    Tragenest oder Babykorb?
     
    Unsere Meinung:
    Der Naturkind-Babykorb ist schwerer, dafür ist er aber auch deutlich geräumiger!

    Kontaktdaten

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.