Schlauch für Naturkind-Kinderwagen, Varius und Varius pro (hinten), Terra/plus sowie Vita 12'' (vorne und hinten), ETRTO 47/62-203 (12.5x1.75-2.25)

  • ArtikelNr.: 1121-0000
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 6,50 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)
Wird geladen ...

Kategorie:
Kinderwagen:

Beschreibung

Schlauch f. Naturkind-Kinderwagen

  • Varius: passend für 1 Hinterrad (bitte immer unbedingt den Luftreifen-Adapter zum Aufpumpen nutzen, welcher bei der Lieferung enthalten war) 
  • Terra: passend für 1 Vorder- oder Hinterrad
  • Vita mit 12''-Luftreifen: passend für 1 Vorder- oder Hinterrad 
  • mit 45°-Ventil zum leichterem Aufpumpen
  • 12 Zoll
wichtig für Ihren Schlauch:
  • bei jedem Platten unbedingt den Mantel von innen vorsichtig mit dem Finger kontrollieren, damit keine evtl. Dornen, Splitter etc. zurück bleiben. Verbleiben solche Gegenstände im Mantel, sorgen sie oft dafür, dass auch der neue Schlauch schnell wieder einen Platten aufweist. Selbstverständlich kann Fahrradflickzeug verwendet werden. 
  • Luftdruck* muss regelmäßig geprüft werden (nicht zu hoch, nicht zu niedrig, bei Temperaturschwankungen bitte nachkontrollieren)
  • Platten durch falschen Luftdruck, Dornen etc. möglich
    Achtung: Es gilt immer der jeweils empfohlene Luftdruck für die Felge.  Bitte in die Anleitung sehen oder einfach an der Felge  (nicht am Schlauch!) ablesen. Der Luftdruck entspricht nicht der für Fahrräder! Ventil beim Aufpumpen nicht abknicken - Knickstellen könnten schneller undicht werden. Verwenden Sie eine geeignete Luftpumpe (für Varius/Varius pro: oder den Luftreifenadapter, welchen bei der Lieferung der Lufträder erhalten haben - klebt immer auf der Anleitung zu den Lufträdern im Einkaufskorb des Varius/Varius pro)
  • nie einen Luftkompressor nutzen sondern IMMER eine Hand-Luftpumpe!
    Lieferumfang: 1 Schlauch, 12''

    wichtig:

    Sie haben Schläuche mit gerade hochstehendem Ventil? Dann nutzen Sie beim Aufpumpen der Schläuche IMMER den kleinen Adapter, welchen Sie mit der Lieferung der Lufträder (bzw. dem Kinderwagen inkl. Lufträder) erhalten haben. Wenn Sie diesen NICHT nutzen riskieren Sie, dass das Ventil beim Aufpumpen zu stark abgeknickt wird. Hiermit nehmen Sie einen Defekt am Fuß des Ventils in Kauf, welcher Ursache für einen Schleichplatten werden kann. Die Nutzung des Adpaters verhindert dies! Dieser Hinweis gilt nur für den Varius/Varius pro.

    Vorteil dieser Schläuche mit 45°-Ventil:

    Indem das Ventil dieses Schlauchs im 45°-Winkel absteht gestaltet sich das Aufpumpen des Schlauchs ohne Adapter leichter. Bitte bedenken Sie, dass das Ventil nicht geknickt werden soll bzw. der Schlauch an der Anschlussstelle des Ventils nicht geknickt werden soll - zu leicht könnte sich hier eine Ursache für einen Schleichplatten entwickeln.
    Der 45°-Winkel des Ventils wird Sie sicher nicht so schnell dazu verleiten, es abzuknicken wie dies bei Schläuchen mit gerade hochstehendem Ventil wäre. :-)


    Fragen Sie ggf. Ihren Fahrradhändler vor Ort (Fachmann mit Werkstatt!) ob er Ihre Kinderwagenräder mit einem speziellen Gel als "unkaputtbar" aufrüsten kann.
    Wir kennen uns mit diesem Gel nicht aus, aber da es für Fahrräder entwickelt wurde empfehlen wir, ggf. beim Fahrrad-Fachgeschäft nachzufragen.


    *Wieso der richtige Luftdruck wichtig ist:

    Bei zu niederigem Luftdruck schlingert der Schlauch im Mantel hin und her - er reibt sich auf, wird porös und undicht. Ebenfalls kann das Ventil durch einen wegen zu niedrigen Luftdruck rutschenden Schlauch abknicken und eine mögliche Ursache für (Schleich-)Platten werden.
    Bei zu hohem Luftdruck können der Mantel Schaden nehmen und im schlimmsten Fall sogar die Felge. Wenn eines von beiden kaputt geht, wird auch der Schlauch reißen.

    Bitte beachten Sie, dass Luft sich bei Kälte zusammenzieht und bei Hitze (z.B. im Auto in der prallen Sonne) ausdehnt. Was kann dies mit Ihren Luftreifen machen?
    Kein Schlauch - auch kein Fahrradschlauch - ist so dicht, dass nicht regelmäßig der Luftdruck geprüft werden müßte. Passionierte Fahrradfahrer prüfen den Luftdruck übrigens vor jeder Fahrt.
    Solange Sie nur Luft verlieren und der Schlauch dadurch porös wird, reicht ein Austausch des Schlauchs. Aber es ist wie oft im Leben: Regelmäßige Wartung führt zu längerer Lebendauer. Seltenere Überprüfung des Luftdrucks hingegen führt zu einem höheren Verschleiß und somit öfteren Nachkäufen. Fleiß zahlt sich also aus. ;-)

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel